Schlagwort

euro

Ep.#22 – Peter Bofinger – Hartz 4: ökonomische Quacksalberei?

▼Thema: Mit dem Wirtschaftsweisen Peter Bofinger haben wir über Keynesianische Wirtschaftspolitik, Löhne, Hartz IV und das Grundeinkommen gesprochen. Der Ökonom lobt die Erfolgsgeschichte der deutschen Wirtschaft in den vergangenen 20 Jahren; zugleich weist er auf die dadurch entstanden Ungleichgewichte im… Weiterlesen →

Ep.#21 – Wolfgang Streeck – Linke Politik im Schachmatt?

▼Thema: Der Soziologe Streeck analysiert einen zunehmend der demokratischen Kontrolle entzogen Kapitalismus. Auf die wirtschaftlichen,  folgen die politische Erschütterungen in den westlichen Gesellschaften – der Aufstieg regressiver Parteien in Europa, die Wahl Trumps in den USA. Grautöne fragt Streeck, wie… Weiterlesen →

Ep.#6 – Gustav A. Horn – Ökonomie: zwischen Wissenschaft und Ideologie

▼Thema Wir diskutieren mit dem Ökonom und Chef des Instituts für Makroökonomie und Konjunkturforschung (IMK) Prof. Gustav A. Horn über Verteilungsgerechtigkeit, Ungleichgewichte in der Eurozone, das bedingungslose Grundeinkommen, Lohnpolitik in Deutschland und Europa sowie über die Frage, ob Ökonomie auf… Weiterlesen →

© 2019 — Diese Website läuft mit WordPress

Theme erstellt von Anders NorénNach oben ↑