Schlagwort

grundeinkommen

Ep.#22 – Peter Bofinger – Hartz 4: ökonomische Quacksalberei?

▼Thema: Mit dem Wirtschaftsweisen Peter Bofinger haben wir über Keynesianische Wirtschaftspolitik, Löhne, Hartz IV und das Grundeinkommen gesprochen. Der Ökonom lobt die Erfolgsgeschichte der deutschen Wirtschaft in den vergangenen 20 Jahren; zugleich weist er auf die dadurch entstanden Ungleichgewichte im… Weiterlesen →

Grautöne Ep.#11 – Anke Hassel – (Un)sichere Arbeit

▼Thema: Arbeitswelt im Wandel: gehen uns morgen schon die Jobs aus? Werden unsichere und schlecht bezahlte Anstellungsverhältnisse in Zukunft weiter zunehmen? Wer sind die Gewinner und die Verlierer dieses Wandels in Deutschland und Europa? Mit der Politik- und Wirtschaftswissenschaftlerin Prof…. Weiterlesen →

Ep.#6 – Gustav A. Horn – Ökonomie: zwischen Wissenschaft und Ideologie

▼Thema Wir diskutieren mit dem Ökonom und Chef des Instituts für Makroökonomie und Konjunkturforschung (IMK) Prof. Gustav A. Horn über Verteilungsgerechtigkeit, Ungleichgewichte in der Eurozone, das bedingungslose Grundeinkommen, Lohnpolitik in Deutschland und Europa sowie über die Frage, ob Ökonomie auf… Weiterlesen →

© 2019 — Diese Website läuft mit WordPress

Theme erstellt von Anders NorénNach oben ↑